Wir bewegen unsere Stadt: Gemeinsam für Osnabrück

.
01.07.2020

Osnabrück (01.07.2020) Wie können Kindern Bewegungsangebote gemacht werden, wenn die üblichen Sportaktivitäten aufgrund der Corona-Pandemie verboten sind? Videokonferenzen machen zu Corona-Zeiten vieles möglich. So auch Sportangebote mit Trainingseinheiten aus der Ferne

Seite 1 von 18   »

22.06.2020

Osnabrück (22.06.2020) Auch für uns steht inzwischen fest: in diesem Jahr gibt es kein Bürgerdinner der Superlative auf dem Marktplatz in Osnabrück.



Aktuelles aus der Bürgerstiftung

08.06.2020

Osnabrück (06.06.2020) Sein Steckenpferd ist das „Faire Kämpfen“: Der Osnabrücker Polizist Sebastian Häfker ist mit der Medaille für vorbildliche Verdienste um den Nächsten des Landes Niedersachsen ausgezeichnet worden. Bei der Feierstunde im Rathaus kam coronabedingt erstmals Videotechnologie zum Einsatz. Als Oberbürgermeister Wolfgang Griesert Sebastian Häfker nun die Verdienstmedaille überreichte, waren rund 40 Gäste dabei – zugeschaltet per Videokonferenz.



25.05.2020

Osnabrück (24.05.2020) – Über die Verwendung der 250 000 Euro an Projektmitteln, die von der Stadt OS zusätzlich zurVerfügung gestellt werden, um Kulturschaffenden durch die Zeit ohne Aufträge in der Corona-Pandemie zu helfen, wird in den nächsten Tagen entschieden. 240 Anträge sind nach Angaben von Patricia Mersinger, der Leiterin des städtischen Fachbereichs Kultur, für die Mittel eingegangen.



20.05.2020

Osnabrück (20.05.2020) Es soll wieder losgehen. Das kostenlose Bolzplatzangebot der Bürgerstiftung Osnabrück startet am 25.05.20. Bereits seit einigen Jahren lädt die Bürgerstiftung mit ihrer Initiative "Kinder-Bewegungsstadt" (KiBS) und dem Kooperationspartner BaKoS - Die Osnabrücker Ballschule e.V. Kinder zum Spielen und Toben ein. Finanziert wird das Angebot von der BKK Firmus. Austragungsorte sind sechs öffentliche Bolzplätze in der Region.