Wir bewegen unsere Stadt: Gemeinsam für Osnabrück

.
08.11.2018

(08.11.2018) Die Stelle eines/er Projektkoordinator/in im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung (20 Stunden) für die Kinder-Bewegungsstadt Osnabrück ist zu besetzen. Bewerber/innen sollen über eine Hochschulausbildung - möglichst in einem sportwissenschaftlichen Bereich - verfügen. Kommunikations- und Kontaktfähigkeit setzen wir ebenso wie Organisationstalent voraus.

«   Seite 3 von 8   »

14.11.2018

(14.11.2018) Osnabrück. Tom Gaebel und sein Orchester geben am Samstag, 26. Januar, in der Osnabrück-Halle ein Benefizkonzert zugunsten der Aktion „Kinderwünsche“ der Bürgerstiftung Osnabrück. Tom Gaebel, amtierender Grünkohl-König des Verkehrsvereins Osnabrück und deutschlandweit bekannter Interpret von Sinatra-Songs, will mit dem Konzert helfen, die Wünsche von Kindern zu erfüllen, deren Eltern das nicht schaffen. Tom Gaebel und seine Big Band werden die erfolgreichsten Stücke aus ihrem Repertoire bieten. Durch das Programm führt die Tanzlehrerin Kerstin Albrecht.



Aktuelles aus der Bürgerstiftung

08.11.2018

(08.11.2018) Die Stelle eines/er Projektkoordinator/in im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung (20 Stunden) für die Kinder-Bewegungsstadt Osnabrück ist zu besetzen. Bewerber/innen sollen über eine Hochschulausbildung - möglichst in einem sportwissenschaftlichen Bereich - verfügen. Kommunikations- und Kontaktfähigkeit setzen wir ebenso wie Organisationstalent voraus.



20.10.2018

Osnabrück. „Osnabrück klingt gut“ war das Motto des diesjährigen Förderschwerpunktes der Bürgerstiftung Osnabrück. Bei der Prämierungsveranstaltung zeichnete die Stiftung zwölf Projekte aus, die sich nachhaltig für ein musikalisches Osnabrück einsetzen.



27.09.2018

(26.09.2018) K 3 – und du bist dabei: So heißt ein neues Kulturangebot der Bürgerstiftung Osnabrück. Für Kinder und Jugendliche, die sonst nicht die Möglichkeit hätten, können so ohne jede Vorkenntnis gemeinsam musizieren und singen, Kunst selbst machen und erfahren. Unter anderem geht es um Malen, Zeichnen, Drucken, Gestalten oder darum, zu tanzen und spielerisch Theater zu erfahren. Wichtig um teilnehmen zu können, sind Neugier und gute Laune – sonst nichts. Denn selbst - gemeinsam mit anderen - Musik zu machen, künstlerisch tätig zu sein oder Theater zu spielen, stärkt das Selbstbewusstsein, führt zu neuen Erfahrungen und es hilft jungen Menschen oft über die kleinen und großen Alltagsprobleme hinweg.