Die Stadt bewegt sich: Veranstaltungen der Bürgerstiftung Osnabrück

07.08.2019

Am Samstag, 28. September 2019 ist es wieder soweit. Das Kulturprogramm "Lichter in den Höfen" im Rosenplatzqaurtier startet in eine neue Auflage.

Mit dabei ist auch das Projekt FAIRES KÄMPFEN der Bürgerstiftung Osnabrück mit folgenden Veranstaltungen:

15:00 - 16:30 Uhr Erste Stadtmeisterschaft FAIRES KÄMPFEN
Vier interkulturelle Kindermannschaften messen sich in einem Parcours um den ersten Stadttitel.

17:00 - 18:30 Uhr FAIRES KÄMPFEN trifft Local Hero
Reimar Deibert ist seit seinem 16. Lebensjahr querschnittsgelähmt. Auf dem Podium spricht er mit FAIRES KÄMPFEN-Initiator Sebastian Häfker über den Schicksalsschlag und sein Leben.


Ort: Ehemalige Teutoburger Schule, Teutoburger Straße 30, 49082 Osnabrück.


Weitere Informationen sowie das Programm zu "Lichter in den Höfen".