Archiv

Subheadline: 1570-Euro-Spende für die Bürgerstiftung – Geld stammt aus Verkaufserlös des Osnabrück-Rings
Startseite: 
02.03.2015

(02.03.2015) Osnabrück. Die Juwelierin Hilde Middelberg ist neue Stifterin der Osnabrücker Bürgerstiftung. Zur Begrüßung überreichte sie einen Scheck in Höhe von 1570 Euro. Das Geld stammt aus dem Verkaufserlös des exklusiven Osnabrück-Rings.

Seit September gibt es den Ring bei Juwelier Middelberg zu kaufen, 10 Euro pro Stück gehen an die Bürgerstiftung Osnabrück. Dessen Vorsitzender Klaus Lang überreichte Middelberg jetzt im Gegenzug Stifternadel und Urkunde.

„Ich hätte es selber nicht gedacht, ich bin ja auch schon ein paar Jahre in der Branche“, ist Hilde Middelberg selbst überrascht über den Erfolg des Osnabrück-Rings. 157-mal ging das 139 Euro teure Schmuckstück seit der Präsentation bei der Kulturnacht 2014 über ihre Ladentheke – eine „Rekordmenge“ wie sie sagt. Der Ring ist dem Relief des ersten Osnabrücker Silberbechers nachempfunden, den Künstler Thomas A. Krüger entworfen hatte.

Bei der Scheckübergabe erinnerte sich Middelberg an „viele gute Gespräche mit Käufern, die zeigten, wie sie für Osnabrück empfinden und ihre Stadt und Region lieben“. Die ersten beiden Ringe aus der Osnabrück-Serie seien an zwei heimische Mädchen gegangen, die in einem Internat in Kanada lebten. Auch ein in Australien wohnhafter Osnabrücker habe den Ring als tragbare Erinnerung an seine niedersächsische Heimatstadt erworben.

Auch Bürgerstiftungsvorsitzender Lang schätzt die Fähigkeit des Rings, einer emotionalen Verbundenheit mit Osnabrück und der Bürgerstiftung Ausdruck zu verleihen: „Es passt wie die Faust aufs Auge!“

Die Bürgerstiftung feiert in diesem Jahr übrigens ihr 15-jähriges Bestehen. Ein Ziel ist es, den aktuell 120 Stifter zählenden Unterstützerkreis auf 150 zu erweitern. Mit Hilde Middelberg als neuer Partnerin ist bereits ein kleiner Schritt in diese Richtung getan. Klaus Lang glaubt, dass weitere dem Beispiel der Juwelierin folgen werden: „Wir sind die erste Adresse wenn man als Osnabrücker Gutes tun will.“


Hilfe, die (man) ansteckt: Als neue Stifterin der Osnabrücker Bürgerstiftung überreichte Hilde Middelberg einen Scheck über 1570 Euro an den Stiftungsvorsitzenden Klaus Lang. Zehn Euro für jeden verkauften Ring gehen an die Stiftung. Foto: Thomas Osterfeld

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung vom 02.03.2015