Pressemitteilungen

28.09.2017

(28.09.2017) 23 Preisträgerinnen und Preisträger konnten am 27.09.2017 in der Aula des Graf-Stauffenberg Gymnasiums im Rahmen des diesjährigen Förderschwerpunkts der Bürgerstiftung Osnabrück ausgezeichnet werden. Unter dem Motto „Über den Tellerrand hinaus“ konnten sich in diesem Jahr Arbeitsgemeinschaften an Schulen bewerben, die durch außerordentliches Engagement das Potenzial von Schülern auf verschiedenste Weise fördern. 40 Bewerbungen sind bei der Bürgerstiftung eingegangen. Insgesamt werden 15.000,00 € vergeben, wobei die Einzelbeträge zwischen 200,00 € und 1.200,00 € liegen. Neben Musik und Sport sind auch naturwissenschaftliche Arbeitsgemeinschaften unter den Preisträgern sowie Arbeitsgemeinschaften, die sich interkulturell und für das soziale Miteinander in vielfältiger Form engagieren.





Termine