Balu und Du


Die beiden unterstützten Projekte „Balu und Du“ an der Angelaschule wie auch am Gymnasium in der Wüste waren ein voller Erfolg. Über zwei Schuljahre hatten sich die Gymnasiasten (Balus) intensiv um die Grundschüler – ihre Moglis gekümmert. Sie hatten gemeinsam gespielt, gebastelt, gelernt und vieles mehr getan und erreicht. Die gemeinsame Zeit wurde mit einem Abschlussfest beendet. Hier ein Bild der Gruppe des Gymnasiums "In der Wüste"


Glückliche und zufriedene junge Erwachsene und Kinder ! Weitere Informationen zu den Gruppen gibt es im Internet unter:

Gymnasium-wueste.de    Balu und Du

Angelaschule-os.de         Balu und Du

Sehr erfreulich ist, dass sich in beiden Schulen für die nächsten zwei Jahre wieder jeweils eine Gruppe mit 13 – 15 Schülern gefunden haben, die das Projekt weiterführen. Wir von der Bürgerstiftung finden es großartig, dass eine Fortsetzung des Projekts in beiden Schulen gelingt. Natürlich haben wir die Finanzierung insoweit wieder für beide Schulen übernommen.

Das können wir allerdings nicht alleine. Wir sind also auf Ihre Hilfe angewiesen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns auch für die kommenden Jahre helfen würden. Pro Jahr und Gespann werden 120,00€ als Taschengeld benötigt, damit gemeinsame Unternehmungen, Bastelmaterial und vieles andere mehr von den Gespannen genutzt werden können. Jeder Euro, jeder Cent zählt. Für Ihre Hilfe darf ich mich schon jetzt bei Ihnen bedanken.

 

Falls Sie Fragen haben oder mehr zu dem Projekt wissen möchten, schreiben Sie mir eine E-Mail oder melden Sie sich bei mir. Ich würde mich freuen.    
 

Ihre

Stefanie Schindhelm
Projektleiterin


Lesen Sie hierzu auch einen Bericht des Gymnasiums "In der Wüste"

 



Termine