Archiv

Subheadline: Preise im Wert von 9000 Euro zu gewinnen
Startseite: 0
01.12.2017

(01.12.2017) pm Osnabrück. Einmal mit dem Ballon über Osnabrück schweben, im edlen Gourmet-Restaurant „La Vie“ dinieren oder nach Herzenslust bei L+T einkaufen – mit etwas Glück gehen diese Wünsche am Samstag, 2. Dezember, in Erfüllung. Dann findet die 8. Bürgergala der Bürgerstiftung Osnabrück unter dem Motto „Ein Herz für Osnabrück“ im Theater am Domhof statt. Die Eintrittskarte ist zugleich ein Los für die Tombola, bei der Preise im Wert von 9000 Euro zu gewinnen sind. Hauptpreis ist die Automatikuhr Nomos von Glashütte im Wert von 3620 Euro. Der Erlös kommt zum Großteil dem spendenfinanzierten Kinder- und Jugendtheater Oskar zugute, ein weiterer Teil geht an soziale Projekte der Bürgerstiftung Osnabrück.

Die Benefizveranstaltung beginnt um 18. 30 Uhr mit einem Sektempfang. Um 19.30 Uhr startet die Bühnenshow. Mit dabei sind das Blasorchester Borgloh, „SCrebel, Dance & Trix“ des SC Melle, die Tanzschule Knaul, die Kunst- und Musikschule Osnabrück und natürlich das Theater. Als Moderator führt Oliver Meskendahl, Schauspieler am Theater Osnabrück, durch den Abend. Gegen 21 Uhr klingt der Abend mit einem gemeinsamen Imbiss, Musik von DJ Köhne und der Bekanntgabe der Gewinner der Tombola aus.

Eintrittskarten sind ausschließlich an der Theaterkasse zu erwerben. Die Karten liegen – je nach Sitzplatz – bei 38 Euro, 48 Euro und 58 Euro. www.theater-osnabrueck.de, Tel. 05?41/7?60?00?76.

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung vom 01.12.2017